DE US EN FR NL
HeaderLogo
Produktaufgabestation_RNT-bag-compactor

Produktneuheit: Volkmann Leersackverdichter

Volkmann Entleerstation für Sackware

mit teilautomatisierter Gebindezuführung und Staubabsaugung

optimiert für den Betrieb mit Vakuumförderern

NEU: Jetzt auch mit Leersackverdichter

Die staubfreie Handhabung von Feststoffen steht heute mehr denn je im Mittelpunkt bei der Verarbeitung von Schüttgütern. Arbeitsschutz und Hygineanforderungen sind zu beachten, der Expolosionsschutz nach ATEX ist einzuhalten. Volkmann Lösungen bieten Sicherheit beim Schüttguthandling. Ergänzt wurde das Programm der RNT Produktaufgabestationen für Sackware um einen Leersackverdichter, der staubfrei mit der Beladekammer der Produktaufgabestation verbunden ist und deren integrierte Staubabsaugung mit nutzt.

Die entleerten Gebinde/Säcke werden in Folienbeuteln bzw. FIBCs gesammelt und mechanisch verdichtet. Je nach Gebindegröße reicht das Sammelvolumen des Leersackverickters für ca. 40 – 100 Einheiten. Produktaufgabestation und Leersackverdichter sind ganz aus Edelstahl aufgebaut und werden komplett im eigenen Hause hergestellt. Individuelle Anpassungen werden gerne realisiert. Volkmann entwickelt ideenreiche Lösungen für das Handling unterschiedlicher Schüttgüter für die Chemische, Pharmazeutische und Nahrungsmittel-Industrie.

  • Vakuumförderer: Ausführungen im Industrie-, Hygiene und Pharma/cGMP-Standard
  • Produktaufgabestationen für Säcke, Big-Bags, Fässer, IBCs …
  • Wiege- und Dosiersysteme für das Schüttguthandling
  • Stationäre und mobile Hubsäulen für Vakuumförderer
  • Beratung, Planung und Herstellung aus einer Hand
CallCenter Volkmann
Nutzen Sie unseren Rückruf-Service!