Dosierschleusen / Zellenradschleusen

Volkmann Dosierschleusen zeichnen sich durch ihren hygienischen Aufbau (Edelstahl 316L), leichte Zerlegbarkeit einfaches Reinigen sowie durch ihre Sicherheit im Betrieb aus.

Dosierschleuse
Dosierschleuse
  • lieferbar in 100 und 150 mm Anschlussdurchmesser
  • verschiedene Rotoren lieferbar
  • optionale Lagerluftspülung
  • Antrieb für Reinigungs-/Wartungszwecke leicht zu entfernen
  • produktberührende Bauteile AISI 316L
  • ATEX-zugelassene Ausführung : max. Zone innerhalb der Schleuse 20 oder 2; außerhalb der Schleuse 21 oder 1)
  • Baumusterprüfbescheinigung BVS 08 ATEX H 006 X (EX II 3/2G c T3; II 1/2D c 135°C)
  • individuelle Anpassungen möglich, z.B. Clampverbindungen, Sonderflansche, Rotorvarianten, Sonderwerkstoffe
Rückrufservice
Nennen Sie uns ihre Telefonnummer und den gewünschten Zeitpunkt für den Rückruf. Wenn Sie möchten, dann beschreiben Sie schon hier in Stichpunkten Ihr Anliegen. Wir melden uns schnellstmöglich innerhalb unserer Geschäftszeiten zurück (Mo-Do 8-17 Uhr, Fr 8-15 Uhr)
Unsere Telefonnummer +49 (0)2921 9604 0



    Copyright © 2022 Volkmann GmbH
    cross