Home » Newsroom » Zertifizierung nach UL 508A vereinfacht Betriebserlaubnis in den USA und Kanada

Zertifizierung nach UL 508A vereinfacht Betriebserlaubnis in den USA und Kanada

Unsere Steuerungen können jetzt nach UL 508A entwickelt und zertifiziert werden. Kunden in den USA und Kanada profitieren von einer deutlich vereinfachten und schnelleren Genehmigung der Anlage durch die lokalen Behörden.
Es ist sehr vorteilhaft, wenn industrielle Schalttafeln (ICPs) für verfahrenstechnische Maschinen oder Anlagen nach der Norm UL 508A zertifiziert sind, wenn sie in den USA und Kanada eingesetzt werden, sofern diese mit einer Spannung von max. 600 Volt betrieben werden. Die VOLKMANN GmbH wurde jetzt durch UL (Underwriters Laboratories Inc., www.ul.com) nach dem UL 508A Industrial Control Panel Program zertifiziert. Mit dieser Zertifizierung gilt VOLKMANN als befähigt, elektrische Steuerungen als UL-zertifizierte Komponente zu entwickeln und zu vertreiben.
Für unsere Kunden in den USA und Kanada ergibt sich aus einer nach UL 508A zertifizierten Steuerung eine erhebliche Vereinfachung der Zulassung der installierten Maschine bzw. Anlage bei den örtlichen Behörden mit einer verkürzten Genehmigungsdauer. Dies gilt auch für Maschinen, die zunächst in anderen Ländern installiert werden, aber bei denen eine spätere Standortverlagerung in die USA oder Kanada in Betracht gezogen wird. Die Kunden können außerdem sicher sein, dass die ICPs den höchsten Sicherheits- und Qualitätsstandards entsprechen.

Das Volkmann UL 508A Zertifizierungsteam.
Abb.: Wir gratulieren der Volkmann-Elektrokonstruktion zur erfolgreichen Zertifizierung nach UL 508A.

Zur Erlangung des Status als ein nach UL 508A zertifiziertes Unternehmen musste die Elektrokonstruktions- und Automationsabteilung der VOLKMANN GmbH ein umfassendes Schulungsprogramm absolvieren. Auch in Zukunft wird unser Team bei regelmäßigen Beratungs- und Prüfungsterminen durch UL gefordert sein.
VOLKMANN wird in Zukunft bei einigen Standardprodukten die Steuerungen nach UL 508A zertifizieren. Aber auch bei maßgeschneiderten Sonderanfertigungen kann auf Kundenwunsch eine Zertifizierung nach UL 508A erfolgen.